© 2023 by krieberu.

4.September 2019, 17:00-19:30 Uhr

Wissensraum Demenz und Behinderung in Kooperation mit SALZ:

5. Netzwerktreffen

Ort: Geronto-psychiatrisches Zentrum, Plüddemanngasse 33

In Kooperation mit SALZ fand am 4. September das Netzwerktreffen für die "Demenzfreundliche Stadt Graz" in den Räumlichkeiten des Geronto-Psychiatrischen Zentrums statt. Der Lange Tag der Demenz von 19.-22. September mit seinen vielfältigen Aktivitäten, aber auch das neue Logo waren Themen dieses Treffens. Ein besonderer Höhepunkt war der Vortrag von Frau Angela Pototschnigg von Alzheimer Austria, die als Selbstvertreterin über ihr Wissen, ihre Einsichten und Wünsche sprach.

14. Mai 2019, 17:00-19:30
Wissensraum Demenz und Behinderung in Kooperation mit SALZ:
4. Vernetzungstreffen

Ort: Haus am Ruckerberg, Nibelungengasse 73

Das 4. Netzwerktreffen für die "Demenzfreundliche Stadt Graz" in den Räumlichkeiten des Diakoniewerks statt. Im Bereich der Ausbildungen wurde das Wissen über bereits existierende Angebote ausgetauscht, Bedürfnisse erhoben, mögliche Antworten darauf diskutiert - und  sofort Umsetzungen und Projekte in die Wege geleitet. Für den "Langen Tag der Demenz" im September 2019 entwickelte sich im Anschluss ein vielfältiges, von den unterschiedlichen Projektpartner*innen getragenes, Programm mit kreativen gemeinsam Aktionen.

 

 

 


7.2. 2019, 17:00-20:00

Wissensraum Demenz und Behinderung in Kooperation mit SALZ

3. Vernetzungstreffen

Ort: Albert Schweitzer Klinik, Albert-Schweitzer-Gasse 36

In Kooperation mit SALZ fand am 7.2. 2019 das 3. Netzwerktreffen der "Demenzfreundlichen Stadt Graz" in den Räumlichkeiten des GGZ Graz statt. Mehr als 35 Personen vernetzten sich, tauschten erste Projekt-Ergebnisse aus und arbeiteten an möglichen Kriterien für weitere Projekte.

26. November 2018, 17:00-19:30
Wissensraum Demenz und Behinderung in Kooperation mit SALZ:
2. Vernetzungstreffen
 
​​Ort: Senecura Graz, Mariengasse 31
In den Räumlichkeiten der Senecura Graz-Lend trafen sich 35 Personen aus vielfältigen Hintergründen und Institutionen um konkret die Herausforderungen am Standort Graz-Lend, aber auch die weiteren Schritte im Projekt "Demenzfreundliche Stadt Graz" zu besprechen.

 

 

20. September 2018, 16:00 - 20:00
Vernetzungstreffen - Demenzfreundliche Stadt Graz

 

Ort:   Karl-Franzens-Universität, RESOWI Zentrum, Universitätsstraße 15, SZ 15.21

Eine de-institutionalisierte Umsetzung von demenzfreundlicher Umgebung ist uns auch in Graz ein wichtiges Anliegen, da genau der Ansatz des Miteinanders und der Kooperation, die Hilfe darstellt, die man als betreuender Angehöriger und Erkrankter erwarten darf. Daher haben Salz Steirische Alzheimerhilfe, Netzwerk Lebensende und das Projekt „Who cares? Alter(n) und Pflege gemeinsam neu denken“ zu einem gemeinsamen Termin eingeladen, um das Konzept der demenzfreundlichen Kommune weiter zu verfolgen.