© 2023 by krieberu.

Institutionelle ProjektpartnerInnen:

  • Holger AFFENZELLER, Caritas Pflegewohnhaus Eggersdorf

  • Mag. Michaela BAUER, Sozial- und Gesundheitsreferentin der Stadtgemeinde Weiz

  • Mag. (FH) Dr. Judith GOLDGRUBER, Albert Schweitzer Institut für Geriatrie und Gerontologie, Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz

  • Univ.-Prof. Mag. Dr. Bernhard GRITSCH, Institut für Musikpädagogik, Kunstuniversität Graz

  • Dr. Johann HARER und Christoph KURRE, MA, MSc., Human.technology Styria GmbH (HTS), Graz

  • Andreas HERZ, MSc., Wirtschaftskammer Österreich – Fachverband Personenberatung und Personenbetreuung

  • Mag. Claudia KNOPPER, SALZ – Steirische Alzheimerhilfe

  • MMag. Dr. Christian LAGGER, MBA, und Mag. Peter ROSEGGER, MBA, Krankenhaus der Elisabethinen GmbH, Graz

  • DI Kurt MAJCEN, JOANNEUM Research, Ambient Assisted Living (AAL), Graz

  • Mag. Karin ONDAS, Sozialwirtschaft Steiermark, Graz

  • Barbara RATZENBÖCK, MA, Evidence & Imagination-DoktorandInnenplattform, Doctoral Academy der KF Universität Graz

  • Univ.-Prof. Dr. Regina ROLLER-WIRNSBERGER und Annemarie PERL, Universitätsklinik für Innere Medizin, Medizinische Universität Graz

  • Dr. Georg RUPPE, ÖPIA – Plattform für Interdisziplinäre Alternsfragen, Wien

  • Univ.-Prof. Dr. Walter SCHAUPP, KF Universität Graz (Theologie) / Netzwerk Lebensende

  • Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Katharina SCHERKE (Soziologie), Sprecherin des Forschungsschwerpunktes „Heterogenität und Kohäsion“, KF Universität Graz

  • Mag. Andreas SCHWARZ, MBA, Geschäftsführung SANLAS Holding GmbH, Graz

  • Univ.-Prof. Dr. Willibald STRONEGGER, Medizinische Universität Graz / Netzwerk Lebensende

  • Mag. Dr. Claudia STÖCKL, Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft, KF Universität Graz

Weitere affiliierte TeilnehmerInnen:

Mag, Monika Altenreiter

Mag. Christine Benischke

Mag. Ingrid Enge

Dr. Franziska Großschädl, BSc., MSc.

Joschi Herczeg

Mag. Eva Hierzberger

Markus Hirtler

Brigitte Lembaecker

Univ.-Prof. Dr. Christa Lohrmann

Ass.-Prof. Mag. Dr. Johann Platzer

Michael Sammer

Gerhild Schüttengruber, MSc.

ao.-Univ.-Prof. Mag. Dr. Gertrud Simon

 

 

 

Internationale KooperationspartnerInnen:

  • Mag. Isabel ATZL, Berliner Medizinhistorisches Museum der Charité, Deutschland

  • Prof. Dr. Sally CHIVERS, und Prof. Dr. Stephen KATZ, Trent Centre for Aging and Society, Trent University, Peterborough, Ontario, Kanada

  • Dr. Anamaria DEPNER, Institut für Gerontologie, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg,Deutschland

  • European Network in Aging Studies (ENAS) (Chair: Prof. Dr. Ulla Kriebernegg, Co-Chair: Prof. Dr. Aagje Swinnen, University of Humanistic Studies, Utrecht, NL)

  • Dr. Maria EDSTRÖM & Dr. Eva-Maria SVENSSON, AgeCap, Centre for Ageing and Health, Universität Göteborg, Schweden

  • North American Network in Aging Studies (NANAS), Prof. Dr. Erin LAMB, Hiram College, USA

  • Prof. Dr. Kim SAWCHUK, Ageing + Communication + Technologies, Concordia University, Montréal, Kanada

  • Dr. Anita WOHLMANN, Assistant Professor of Literature and Narrative Medicine, Department for the Study of Culture, University of Southern Denmark, Odense, DÄNEMARK